ADFC HOF

Rückblicke

Bilder und Berichte von unseren Touren und Veranstaltungen

“Was wäre eine Homepage ohne Bilder?”

Wir müssen und wollen uns ja nicht verstecken.
Deshalb wollen wir ein umfangreiches Bildarchiv aufbauen. Jeder der will, kann sich so auch später die Bilder in aller Ruhe noch einmal anschauen und soweit vorhanden, auch die entsprechenden Berichte dazu lesen, um die zurückgelegten Touren noch einmal Revue passieren zu lassen.

Noch was zu den Bildern

Dass wir auch mal über uns selber lachen können, ist ja aus einigen schon vorhandenen Bildern und Berichten ersichtlich. Wenn sich beim Betrachten des obigen Bildes, eine oder einer der Abgebildeten nicht so sicher ist, sich in so einer Pose für den Fotografen aufgestellt zu haben, sind die Zweifel berechtigt. Na ja - manchmal muss man bei den Bildvorlagen eben etwas nachhelfen... ;-)

Wenn jedoch jemand ein Foto von sich nicht auf dieser Homepage veröffentlicht haben möchte, so genügt ein Hinweis an den Webmaster.

Wir brauchen für die Bildergalerien mehr gute digitale Fotos um eine entsprechende Auswahl vornehmen zu können. Also bitte viele Bilder machen und an den Webmaster übermitteln..

Dabei wäre es sehr angebracht, bei den Touren der Abwechslung halber, mehr Bilder von der Landschaft, Gebäuden und sonstigen bemerkenswerten Objekten etc. zu machen, um nicht nur immer Radler während oder am Ende der Tour vor dem Weissbier zu sehen. ;-)

Sehr wichtig ist, dass Datum und Zeit in den Digitalkameras richtig und somit bei allen gleich eingestellt sind! Nur so ist es möglich die Bilder von verschiedenen Fotografen im PC zusammen zu bringen und in der zeitlich richtigen Reihenfolge der Aufnahmen wiedergeben zu können. (Es ist nicht das eingeblendete Datum/Uhrzeit im Bild gemeint! Diese Einblendungen sind sowieso nur störend.) Und bitte nicht so viele Hochformatbilder! Der Bildschirm hat Querformat und das “beißt” sich dann in den Bildergalerien.

Fotobearbeitung leicht gemacht - Mit FastStone Image Viewer!

Digitalcamera

Bilder aus der Digitalkamera bearbeiten
und per e-mail versenden?

Mit diesem kostenlosen Programm kann
man/frau das einfach und schnell lernen.

Einfach einen Ordner mit den eigenen Bildern im PC kopieren und mit den Kopien kann man dann seine Versuche anstellen. Die wichtigsten Handhabungen wie Größe* ändern,  Zuschneiden und Versenden sind leicht zu handhaben.

* Für die Darstellung auf der Homepage genügen z.B.: ca. 1200 x 800 Pixel vollkommen, wenn das Bild dann so vom Webmaster ohne größere Korrekturen verwendet werden kann. Die Reduzierung der Bildgröße ist eigentlich nur bei den neueren Kameras notwendig, weil diese Kameras sehr hochauflösende Bilder machen, die einen immensen Speicherbedarf haben und dann oft von manchen e-mail-Programmen als Anhang nicht akzeptiert werden.
Eine weitere Möglichkeit ist die, dass man gleich in der Kamera die etwas niedrigere Auflösung einstellt. Damit kann man in der Kamera auch mehr Bilder speichern.
Die höchste Auflösung ist eigentlich nur dann notwendig, wenn man die Bilder später bearbeiten und auch in bester Qualität ausdrucken will.